BIM – Building Information Modeling
DBS WinDo Planning

BIM – Building Information Modeling

BIM-kompatible Fensterplanung

Mit DBS WinDo Planning unterstützen wir die digitale Fensterplanung und ebnen gemeinsam mit unseren Partnern den Weg in Richtung BIM.

In enger Zusammenarbeit mit unseren Partnern treiben wir die digitale Fensterplanung voran. Unsere Lösung DBS WinDo Planning ist spezialisiert auf das Gewerk Fenster & Türen. Mithilfe der Softwarelösung schließen wir technologisch den Schritt zu BIM, sodass Architekten und Planer schneller, effizienter und BIM-kompatibel Fenster planen können.

Projekte lassen sich technisch fundiert planen und ausschreiben – und das systemtechnisch und normativ. Über die Planungssoftware können die Projekte anschließend in den praxisgerechten Formaten GAEB und BIM (IFC, Revit und ArchiCAD) ausgegeben werden. So fördern wir den digitalen Online-Austausch zwischen Architekten und Fensterherstellern und ermöglichen eine schnellere und effizientere Zusammenarbeit.

Architects‘ Darling Award

Im Rahmen des Architects’ Darling Awards der Heinze Marktforschung, wurde unser Partner GEALAN 2021 in der Kategorie “Bestes BIM-Daten-Angebot” erneut mit Gold ausgezeichnet. Nach Platz drei im Jahr 2019, folgte Gold bereits im vergangenen Jahr. Die diesjährige Ehrung mit dem 1. Platz kürt das BIM-Angebot bundesweit erneut zur besten Lösung in der Baubranche.

Wir gratulieren unserem Partner zur gewonnen Auszeichnung und bedanken uns für die gute Zusammenarbeit.

Bereits seit 2011 wird der Architects’ Darling Award der Heinze GmbH vergeben. Architekten und Planer erhalten dabei einmal pro Jahr die Gelegenheit, ihre Favoriten unter den Herstellern zu bestimmen und zu bewerten.
Im Jahr 2021 haben dabei knapp 2.000 Architekten und Planer ihre Favoriten unter 200 Herstellern/ Marken in 24 Produkt-Kategorien gewählt. Zusätzlich gab es 14 Jury-Wettbewerbe mit den Schwerpunkten Produkte, Digital-Info, Informieren und Werben sowie BIM (Building Information Modeling). Die Bewertung der BIM-Daten-Angebote erfolgte also im Rahmen einer Jury-Entscheidung. Dabei wurde die fünfzehnköpfige Jury mit namhaften Repräsentanten aus dem Bereich Architektur besetzt.

Architects’ Darling Award 2021

Was ist BIM?

Beim Building Information Modeling (kurz: BIM) handelt es sich um eine Planungsmethode im Bauwesen. Im Kern der Methode stehen digitale Modelle, welche alle relevanten projekt- und produktspezifischen Daten enthalten. Diese können wiederum verlustfrei unter allen Beteiligten ausgetauscht werden. Auch zusätzliche Informationen, wie Kosten und Termine, können in den 3D-Modellen hinterlegt werden.

Warum Building Information Modeling?

Mithilfe der BIM-Methode lassen sich Projektabläufe verbessern und transparenter gestalten. Die wechselseitige Kommunikation aller am Bau beteiligten Personen wird transparenter, sodass sowohl die Planungssicherheit, als auch die Kosteneffizienz verbessert werden. Prozessänderungen lassen sich frühzeitig erkennen und in allen weiteren Schritten berücksichtigen.

Über eine CAD-Schnittstelle können alle Produkte inklusive Detailinformationen tagesaktuell in die Planungssoftware hochgeladen werden. Dank automatischer Aktualisierungen lässt sich deutlich mehr Zeit einsparen. Leistungsverzeichnisse und Baubeschreibungen können schneller umgesetzt werden und dank intelligenter Filter und Suchfunktionen sparen Planer wertvolle Zeit.

BIM & Nachhaltigkeit

BIM, als ganzheitlicher Ansatz im Bauwesen, spielt auch vor dem Hintergrund des nachhaltigen Bauens eine immer wichtigere Rolle. Da die BIM-Methode alle relevanten Informationen über den gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes bereitstellt, wird das Gebäude als Ganzes über viele Jahre hinweg betrachtet – von der technischen Beratung bis zum Abriss.

DBS WinDo Planning - BIM
BIM-Zyklus

Erstellung nativer BIM Elemente

Unser Partner BIMSTONE zeigt in dem nachfolgenden Video (in englischer Sprache) den Einsatz von BIM-Dateien bei der Fensterplanung. Am Beispiel von VEKA Profilsystemen werden qualitativ hochwertige native BIM-Dateien während der Fensterplanung eingesetzt. Dabei stehen Verarbeitern, Architekten und Planern BIM-Objekte für Revit und Archicad zur Verfügung.

Neben umfangreicher Funktionalität und Einstellungsmöglichkeiten für jeden Anwendungsfall der Planung, bieten die Elemente konkrete Profilschnitte und detaillierte Produktinformationen.

Creating native BIM elements

Erstellung nativer BIM-Elemente

Fensterplanung leicht gemacht

Sie haben Interesse und möchten Ihre Fensterplanung vereinfachen? Dann nutzen Sie unsere digitalen Lösungen im Bereich Fensterplanung:

Kontakt

Sie haben Interesse an DBS WinDo Planning?
Unser Produkt-Team freut sich auf Ihre Fragen:

Tobias Steltig
Tobias Steltig
Product Manager
Ihr Ansprechpartner für generelle Produktfragen, Lizenzfragen, kundenindividuelle Planungssoftware, das Befestigungsmodul sowie das Schallmodul
Steffen König
Steffen König
Product Specialist BIM
Ihr Ansprechpartner für Building Information Modeling (BIM), das Händlermodul sowie Planungs- und Ausschreibungsunterstützung
Martin Gnegel
Martin Gnegel
Product Specialist
Ihr Ansprechpartner für Apps, das Aufmaß-Modul sowie Lizenzfragen und Online Shop